Google Bewertung
5.0
Basierend auf 36 Rezensionen
×

Umzugskartons

Wir bieten unseren Kunden Umzugskartons zur Miete an. Fragen Sie uns an.

Was kosten Umzugskartons?

Sie sind um Begriff umzuziehen und befassen sich nun mit dem Thema Umzugskartons? Dann sind Sie hier richtig! Welche Umzugskartons es gibt, was diese kosten und wie viele Sie brauchen werden, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Geht es darum herauszufinden wie viele Umzugskartons Sie brauchen, sollten Sie die Antworten auf folgende Fragen berücksichtigen:

  • Wie viel Quadratmeter hat meine Wohnung?
  • Wie viele Menschen leben im Haushalt?
  • Müssen Keller- oder Lagerräume berücksichtigt werden? 

Damit lässt sich die benötigte Anzahl der Kisten zwar noch nicht genau bestimmen, jedoch stellen diese Angaben die Basis für verschiedene Methoden zur Bestimmung der benötigten Anzahl an Umzugskisten dar. Diese Methoden wollen wir Ihnen nachfolgend vorstellen. Die Berechnungen beziehen sich auf die Standard-Abmessungen von Umzugskartons: 60 x 30 x 40 (L x B x H). 

Methode 1: Berechnung nach Anzahl der im Haushalt lebenden Personen 

 

  • Für ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft: etwa 10 bis 15 Umzugskisten
  • Für einen Single-Haushalt: circa 30 Umzugskisten
  • Für einen Mehrpersonen-Haushalt: rund 20 bis 25 Umzugskisten

Methode 2: Berechnung nach Quadratmetern

 

Wenn Sie eine Alternative zur ersten Methode wünschen, können Sie die Anzahl der benötigten Umzugskisten auch unter Berechnung der vorhandenen Quadratmeter bestimmen. Dazu wird einfach ein Umzugskarton in Standardgröße pro Quadratmeter gerechnet. 

Hinweis: Dabei handelt es sich um eine deutlich ungenauere Berechnungsmethode!

Kartontypen: Welche Unterschiede gibt es?

Ein Haushalt setzt sich aus vielen kleinen Einzelteilen zusammen, welche verpackt werden wollen. Im Rahmen des Transportes macht es deshalb einen deutlichen Unterschied, ob Sie Geschirr und Gläser, Bücher oder Kleidungsstücke einpacken. Aus diesem Grund stehen die unterschiedlichsten Kartonmodelle zur Auswahl, welche in puncto Größe, Abmessungen, Form und Gewichtausgleich auf den Inhalt abgestimmt sind. Dazu eine Übersicht: 

Der Basis-Umzugskarton

Dieser verfügt über einen doppelten Boden, ist sehr stabil, an den Griffen verstärkt und für eine Traglast von 30 bis 40 kg konzipiert worden. Die Abmessungen können sich je nach Hersteller unterscheiden, beziehen sich in der Regel aber auf 600 x 300 x 330 mm und eignen sich für das Verpacken von Küchenutensilien, stapelbarer Kleidung und Büroartikeln.

Die Kleiderbox 

Dabei handelt es sich in der Regel um eine Metallstange, welche für den hängenden Transport von Kleidungsstücken gewählt wird, damit diese nicht knittern. Die gängigen Abmessungen belaufen sich auf 600 x 520 x 1000 mm, wobei von den Herstellern eine Traglast zwischen 40 und 60 kg beziffert wird. 

Umzugskiste für Bilder 

Diese Kisten sind mit Deckel- und Bodenklappen ausgestattet, welche sich voll überlappen. Die Abmessungen sind dahingehend gestaltet, dass die eingepackten Bilder kaum Spielraum haben. Zu diesen Umzugskisten wird meistens optionales Zubehör wie Luftpolsterfolie oder anderes Verpackungsmaterial empfohlen. Sie können Ihre Bilder in diesen Kartons aber auch zusätzlich mit klassischen Decken polstern und schützen. Je nach Hersteller werden folgende Abmessungen deklariert: 900 x 120 x 800 mm. Die meisten Anbieter beziffern eine Traglast von 40 kg. 

Umzugskisten für Geschirr und Gläser 

Diese Kisten weisen für gewöhnlich einen speziellen Einsatz auf. Dieser nimmt Gläser und Geschirrteile separat auf, damit diese sich nicht berühren können und damit bestens geschützt sind. Die Abmessungen belaufen sich auf 600 x 300 x 330 mm, wobei diese Kisten bis zu 40 kg Gewicht tragen können. 

Bücherkartons

Umzugskisten für Ihre Bücher zeichnen sich durch eine ausklappbare Griffverstärkung sowie einen doppelten oder sogar dreifachen Boden aus. Diese Modelle eignen sich auch für Ihre Aktenordner, tragen bis zu 40 kg Last und weisen in der Regel folgende Abmessungen auf: 400 x 330 x 340 mm.

Mit welchen Kosten muss ich pro Umzugskarton rechnen?

Bedauerlicherweise gibt es hier keine Pauschal-Antwort, da der Preis sehr stark variieren kann. Ein Basis-Umzugskarton ist bereits ab 1,20 EUR erhältlich. Es gibt aber auch Hersteller, welche stolze 2,50 EUR oder mehr pro Box verlangen. Handelt es sich um einen Spezialkarton wie zum Beispiel die Kleiderbox, kann auch gern mal die 10-EUR-Grenze überschritten werden.

WhatsApp öffnen
Haben Sie eine Frage?
Hallo, wie können wir Ihnen helfen?